numi
E-Commerce & Einzelhandel

Keine fehlenden Umsätze mehr durch fehlende Produkte mit unserer intelligenten Plug & Play Software.
Erfahren Sie, wie numi für E-Commerce und Einzelhandel Umsätze erhöht und Kosten reduziert.

+15%

Produktverfügbarkeit

-20%

Bestandswert

-25%

Verlorene Kunden

Typische Herausforderungen

im Supply Chain Management von E-Commerce Unternehmen und dem Einzelhandel

Lieferengpässe und geringe Sichtbarkeit der Produktverfügbarkeit

Schwankende Nachfrage und hohe Kundenabwanderung

Herausfordernde Planung von komplexen Produktsegmenten

Lagerkapazitäts- und Liquiditätsengpässe

Effizienz- und Skalierungsprobleme

Kurzfristige Supply Disruptionen und lange Lieferzeiten

Vorteile

Höhere Produktverfügbarkeit


Intelligente Empfehlungen zur Bestandsoptimierung

Smarte Bedarfsprognose

Proaktive Vorhersage von Lieferzeiten und integrierte Warnungen

rocket

Verringerte Umsatzverluste


Gewinn- und Umsatzoptimierte Service Level

Kunden- und Absatzkanalanalyse und Churn Vermeidung

Available-to-Promise-Optimierung

rocket

Optimierte Lagerbestände


Bestandsoptimierung auf dem neuesten Stand der Technik

Flexible Einstellungen der Bestandsparameter und intelligente Produktsegmentierung

Kapazitätsoptimierte Bestandsentscheidungen, z. B. Budget, Lager, Transport

rocket

Verbesserte Teameffizienz und -zusammenarbeit


Simulation von Entscheidungen und deren Auswirkungen

End-to-End-Transparenz auf Produkt- und Standortebene

Zusammenarbeit im Team mit Zuweisung von Aufgaben, Benachrichtigungen und Meilensteinen

rocket

Proaktive Kontrolle


Reporting der Supply Chain Performance

Vorausschauende Insights zu Supply Chain KPIs

Problemursachen identifizieren und lösen

rocket

Wissenstransfer


Unterstützung und Schulung durch erfahrene Supply-Chain-Experten

Hintergrundinformationen zur Lieferkette auf der Plattform

Erklärbare datengestützte Ergebnisse

rocket

Use Case

Erfahren Sie mehr über numi in unserem E-Commerce Use Case

rocket

7 Schritte zur Reduzierung von Umsatzverlusten im E-Commerce


Jeder kennen die Situation, wenn man beim Online-Shopping liest: 'Produkt verfügbar in 8-12 Wochen'. Aufgrund der Nichtverfügbarkeit von Produkten verlassen bis zu 58 % der Besucher Ladengeschäfte. Bei Online-Shops verlieren Händler sogar bis zu 65% ihrer Kunden durch mangelnde Produktverfügbarket. Diese Umsatzeinbußen waren Grund genug, die Ursachen von Out-of-Stock-Situationen genauer unter die Lupe zu nehmen. Das haben wir gemeinsam mit dem führenden Online-Shop für E-Mobilitäts-Ladestationen in Deutschland getan.

Integration

Um Ihnen täglich Verbesserungsvorschläge für Ihre Lieferkette zu liefern, integrieren wir die Transaktions- und Planungsdaten aus Ihrem ERP-System. Wenn möglich, geschieht dies über eine API, die viele ERP-Systeme bereits zur Verfügung stellen. Andernfalls können Flat-Files automatisch über einen verschlüsselten Server ausgetauscht werden.
Zusätzlich können Ihre Webshop- oder CRM-Systeme an numi angebunden werden. So können Sie numi’s Optimierungsalgorithmen mit weiteren Daten anreichern und die Ergebnisse verbessern und zurück synchronisieren.

rocket

Nutzen Sie weclapp als Ihr ERP System? Erfahren Sie mehr zu unserem Connector. Weitere ERP Systeme folgen.

Häufig gestellte Fragen

Wie bei vielen statistischen Optimierungen gilt: Je mehr Daten wir haben, desto genauer sind die Ergebnisse. Für optimale Ergebnisse benötigt numi aktuelle Bestandsdaten, frühere Kundenbestellungen (idealerweise mindestens die letzten zwei Jahre, um Trends und Saisonalität zu erkennen), Einkaufsdaten und Stammdaten. Darüber hinaus kann der Datensatz auch mit externen Daten angereichert werden, um die Genauigkeit der Prognosemethoden zu erhöhen. Kontaktieren Sie uns, um eine Datenvorlage zu erhalten oder um Integrationsmöglichkeiten zu besprechen.
Die Sicherheit Ihrer Daten ist für uns sehr wichtig. Daher ziehen wir nur die Daten, die wir für die Optimierung Ihrer Lieferkette benötigen, und speichern sie in unserer verschlüsselten Datenbank in Frankfurt, Deutschland, in Übereinstimmung mit den lokalen Vorschriften. Kundennamen zum Beispiel sind für die Optimierung der Lieferkette nicht wichtig, daher speichern wir nur die IDs.
Mit numi können Bestandsparameter wie Sicherheitsbestände, Mindestbestände, Zielbestände oder Meldebestände angepasst, Bestellanforderungen erstellt oder Lieferantenlieferzeiten korrigiert werden. Darüber hinaus bietet numi die Möglichkeit, realistischere Lieferdaten für Ihre Kunden bereitzustellen und diese im ERP-System zu überschreiben oder in Ihrem Webstore zur Verfügung zu stellen.
Andere Tools, wie Ihr Webshop oder Ihr CRM-System, können mit numi verbunden werden, um einerseits die Planung in numi zu verbessern und andererseits optimierte Ergebnisse in Ihre Systeme zurückzuspielen. So können zum Beispiel Projekte importiert oder Website-Traffic zur Bedarfsermittlung genutzt werden. Darüber hinaus bietet numi die Möglichkeit, realistische Verfügbarkeitsdaten in Ihrem Webshop bereitzustellen.
numi ist ein Software-as-a-Service-Produkt, das auf monatlicher Basis abgerechnet wird. Die Kosten richten sich nach dem Umfang dem Umfang der Lösung und dem Einsparungspotenzial, das im Rahmen unseres Supply Chain CheckUps ermittelt wird. So können wir ein faires, auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Angebot erstellen.
Die Daten, die numi benötigt, sind in jedem ERP-System vorhanden. Einige ERP-Systeme bieten offene Schnittstellen, was bedeutet, dass auf Ihrer Seite kein Aufwand erforderlich ist. Wenn Ihr ERP-System keine API bereitstellt, können die Daten in der Regel einfach extrahiert und über einen von numi bereitgestellten SFTP- oder AWS S3-Server ausgetauscht werden. Kontaktieren Sie uns, um die Integrationsmöglichkeiten zu besprechen.
numi zielt darauf ab, die gesamte Supply Chain Organisation Ihres Unternehmens zu integrieren. Dazu gehören zum Beispiel Materialplaner, Bestandsplaner, Lagerplaner, Vertrieb und der Einkauf. Aber auch der Customer Support nutzt numi um Ihrem Kunden schnell Auskunft über die Lagerverfügbarkeit und die Frage nach 'Wann kommt meine Bestellung an?' liefern zu können.

Haben Sie weitere Fragen?


Enabling integrated and
intelligent Supply Chain
Decisions

Folgen Sie uns auf

© 2022. Alle Rechte vorbehalten