Reduzierte Bestände

numi optimiert Bestände mit den besten Algorithmen, welche notwendige Anpassungen sofort erkennen.

Hohe Produktverfügbarkeit

Die direkte Integration von numi in Ihr ERP ermöglicht zeitnahe Anpassungen für optimale Verfügbarkeit.

Langsamdreher vermeiden

numi vermeidet Langsamdreher durch die intelligente Klassifizierung Ihrer gesamten Lagerbestände.

Schnelle Entscheidungsfindung

numi hilft, Szenarien in Echtzeit zu simulieren und synchronisiert Änderungen mit Ihrem ERP-System.

1

Bestandsstrategie festlegen

Optimale Lagerparameter für jeden Artikel
Unternehmensziele definieren:
Definieren Sie Ihre Bestandsziele in numi und simulieren Sie die Auswirkungen für eine optimale Feinabstimmung der Parameter.
Bestandsklassifizierung berechnen:
Nutzen Sie die automatische Berechnung von ABC-, XYZ- und weiterer Attributsklassen, um statische Parametereinstellungen zu vermeiden.
Bestandssegmente festlegen:
Nutzen Sie Bestandssegmenten um alle Lagerartikel automatisch zu organisieren, wodurch jeder Artikel seiner optimalen Lagerstrategie folgt.
2

Lagerbestände optimieren

Nutzen Sie das volle Potenzial Ihrer Daten
Bestandsparameter optimieren:
Nutzen Sie numi's neueste Algorithmen zur täglichen Berechnung von optimalen Sicherheitsbeständen, Wiederbestellpunkten und Bestellmengen.
Nachfrageprognose einbeziehen:
Beziehen Sie die Bedarfsprognose in die Berechnung von Sicherheitsbeständen ein, um Fehl- und Überbestände zu vermeiden.
Netzwerkoptimierung:
Mit numi werden Bestände nicht nur Lokal, sondern auch im gesamten Netzwerk über mehrere Stücklistenebenen optimiert. Nutzen Sie die proaktiven Vorschläge zu Bestandsverschiebungen, um Ihre globalen Lagerreichweiten zu verbessern.
3

Bestandsempfehlungen validieren

Erleben Sie die Leistungsfähigkeit von Decision Intelligence
Tägliche Bestandsempfehlungen:
numi stellt Ihnen täglich priorisierte Empfehlungen zu Änderungen von Bestandsparametern wie Sicherheitsbeständen, Wiederbestellpunkten, Bestellmengen und Lieferzeiten bereit.
Bestandssimulation:
Mit der Echtzeitsimulation der Lagerbestände in die Zukunft erkennen Sie die Auswirkungen von Parameteränderungen sofort.
ERP Integration:
Durch die direkte Integration in Ihr ERP-System, können die angepassten Bestandsparameter direkt übertragen werden, um manuelle Aufwände zu vermeiden.